Berichte

Neue Regenjacken und Taschen
Weiterlesen
Zum Saisonstart mit neuen Trikots!

 

          Die Jungs der E2-Junioren der JSG Nickenich / Eich / Kell lieben Fußball.

Deshalb war die Freude groß, als sie sich, noch vor dem ersten Pflichtspiel,

stolz in neuer Spielkleidung für den Fotografen aufstellten.  

Möglich wurde dieser Tag unter anderem, weil sich die Firma mat Wassertechnik

aus Andernach, als neuer Hauptsponsor, mit einer beachtlichen Geldspende engagiert hat.

Herr Kepernick, einer der Geschäftsführer, wünschte bei der offiziellen Übergabe

den Spielern und Verantwortlichen eine tolle und erfolgreiche Saison.


E1-Jugend beendet eine erfolgreiche Saison

Auf eine äußerst erfolgreiche Saison kann die EI der JSG Eich/Nickenich/Kell zurückblicken. Im Herbst letzten Jahres spielten die  14 Jungs sowie ein Mädel zunächst ihre Staffel und konnten mit sieben Siegen und einem Unentschieden souverän ihre Klasse gewinnen, was gleichzeitig den Aufstieg in die Kreisliga bedeutete. In der Kreisliga, die im März startete, traf die EI dann auf erwartet starke Gegner.  Trotzdem konnte die Mannschaft ein ums andere mal überraschen und in dieser gut besetzten Klasse einige Spiele für sich entscheiden. Besonders in der Rückrunde harmonierte man immer besser,   zeigte ein stark verbessertes Kombinationsspiel und sehenswerte Abschlüsse, so dass am Ende ein guter vierter Platz heraussprang.

Um weitere Spielpraxis zu gewinnen, traten die Kombinierten in den letzten Wochen bei einigen Turnieren in der Region an. Einen überzeugenden Auftritt legte die EI  im Mai beim Turnier der DJK Kruft/Kretz hin. Mit drei Siegen und einem Unentschieden verpassten sie den Turniersieg nur knapp. Lediglich aufgrund des etwas schlechteren Torverhältnisses wurde man von der SG Grafschaft auf den zweiten Platz verwiesen.  Beim Felix-Röder-Gedächtnisturnier des FC Plaidt an Christi Himmelfahrt konnten die E-Jugend-Spieler genauso überzeugen wie beim heimischen Turnier an Fronleichnam. Hier gewann man drei von vier Spielen und musste sich nur dem späteren Sieger VfB Polch geschlagen geben. Den Saisonhöhepunkt erlebte die EI am vorletzten Wochenende, als sie sowohl aus Brohl als auch aus Feldkirchen den ersten Platz mit nach Hause nehmen konnte. Bei den sehr gut besetzten Turnieren gelangen in 9 Partien 8 Siege und ein Remis. In Brohl setzte sich die Spieler  im Finale gegen die SG Andernach durch; in Feldkirchen schlug man so starke Mannschaften wie den FC Plaidt und den VfL Neuwied. Außerdem ließ die Abwehr mit Schlussmann Lars Bockheiser in den 9 Partien lediglich einen Gegentreffer zu.

Besonders erfreulich: Alle Spieler konnten sich im Laufe der Saison in die Torschützenliste eintragen. Neben der positiven sportlichen Entwicklung sind vor allem der stetig gewachsene Zusammenhalt und der kameradschaftliche Umgang der Spieler/in untereinander hervorzuheben.

Nach dem gelungenen Saisonabschluss heißt es, die gute Form zu konservieren und in die nächste Spielzeit, die erste D-Jugendsaison, mitzunehmen. Am letzten Trainingstag werden die Kids mit ihren Eltern und Trainern die hervorragende Saison mit einer kleinen Grillfeier beenden und sich in die wohl verdienten Ferien verabschieden.


Erfolgreicher Saisonabschluss unserer E1-Junioren im letzten Spiel gegen TuS Mayen II

E-Junioren der JSG Nickenich/Eich/Kell feiern verdienten Sieg zum Abschluss

Am vergangenen Freitag war es soweit.

(weiterlesen)

Weiterlesen
Fackelwanderung

Gestern am 09.01.2010 trafen sich die Nachwuchskicker der E-Jugend zu einer tollen Fackelwanderung.

Weiterlesen
Ausflug der F- und E-Jugend

Fahrt zur TuS Koblenz.

Weiterlesen
print