Erfolgreicher Jahresabschluss der Nickenicher E 2

 

Im letzten Saisonspiel 2022 trafen die Junioren der JSG auf das Nachbarteam des FC Plaidt 2.

Von Beginn an setzten die Kicker vom Pellenz-Dom die Plaidter Sportfreunde durch die starke Offensive unter Druck und schossen in der zweiten Minute nach langem Einwurf von Jannick Besse auf Ole Bender das 0:1.

Nach dem Führungstreffer ließ man allerdings die Zuschauer auf weitere Tore warten, was neben der vielen vergebenen Torchance auch der stabilen Verteidigung und dem Torhüter des FC geschuldet war. So ging man mit einer knappen Führung in die Halbzeit.
In der zweiten Hälfte starteten die Jungs des Coachs Björn Besse weiter mit dem Drang auf das Tor der Plaidter und erhöhten durch einen Treffer von Luca Besse zum 0:2. Nun war der Bann gebrochen und in der 30. Minute traf Jannick Besse nach einer tollen Kombination von Nils Müller und Louis Schneider zum 0:3. Der Ball wurde durch die Nickenicher Reihen sehr sehenswert geschoben und sie baute den Abstand mit einem Doppelpack von Luca Besse (32.&33.) aus.

In der 37. packte erneut Ole Bender seinen rechten Hammer aus und traf aus 17 Meter in die Maschen unhaltbar für den Plaidter Keeper. Das sollte es aber noch nicht gewesen sein und so kam Jannis Schmidt in der 45. Minute zu seinem Tor.
Nun stellte man sich schon auf den Schlusspfiff ein, als Jannick Besse in der 49. Minute einen Querpass von der rechten Spielfeldseite auf die linke zu Nils Müller schlug und dieser mit seinem schwächeren linken Fuß ins Netz traf.
Doch den Schlusstreffer zum 0:9 in der letzten Sekunde war nochmal dem vierfachen Torschützen Luca vorbehalten. Trotz des hohen Nickenicher Sieg ließen die Jungs aus Plaidt zu keinem Zeitpunkt den Kopf hängen und erkämpften sich auch während der Spielzeit die ein oder andere Chance, die allerdings sicher durch den Abwehrchef Mika Schulze und sein Defensivteam geklärt werden konnten.

Nach dem Abpfiff gab es für beide Mannschaften lautstarken Applaus der Zuschauer.
Nach diesem Sieg belegt das Team der JSG Nickenich/Eich/Kell 2 in ihrer Staffel ungeschlagen Platz 1 mit einem Torverhältnis von 84:15.
Das Pflichtprogramm 2022 des Staffelsiegers ist noch nicht beendet, man tritt am 10.12. bei dem VFL Neuwied zum Christmas Hallenturnier an.

Für die JSG spielten: Henry Hachmeister, Emilia Bause, Alex Grams, Max Grams, Jannick Besse, Luca Besse, Jannis Schmidt, Kilian Hilger, Louis Schneider, Mika Schulze, Nils Müller, Ole Bender

 
Ortsgemeinde Nickenich
Verbandsgemeinde Pellenz
Sportbund Rheinland
Turngau Rhein Ahr Nette
Deutscher Fußball Bund

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu

OK