Achtsamkeitstraining

Klicke hier für mehr Informationen

 

Achtsamkeit – führt zu Ruhe und Gelassenheit.

Der Weg: >> Fokus auf mich selbst!!! Ich bin ich!!! Das Einzige, was mir gehört, ist mein Körper!!! Und auf den achte ich!!! <<

Das Erkennen der eigenen Beiträge zur Stressentstehung und der Umgang damit sind hierbei der Hauptinhalt des Achtsamskeitstrainings.

Vergleicht man die Achtsamkeit mit dem Lichtkegel eines Bühnenscheinwerfers, hieße dass, Beleuchter als auch Regisseur zu sein.

Erlerne Entspannungstechniken und langfristig mit Stress umzugehen.

Geleitet wird der Kurs durch unsere lizenzierte Übungsleiterin Helga Hesse

 

Bodytraining - BBP

Klicke hier für mehr Informationen

 

Ab 07. September 2022 startet ein neuer Kurs: Bodytraining -Bauch-Beine-Po.

BBP ist ein knackiges Ganzkörper-Fitness-Programm, das Problemzonen kräftigt und Fettpölsterchen zum Schmelzen bringt.

Bei Bauch-Beine-Po trainiert man ausschließlich mit seinem eigenen Körpergewicht –im Fokus auf den gesamten Körper. Es ist der Klassiker unter den effektiven Workouts für einen flache Bauch, starke Beine und einen knackigen Po –Stärkung der großen Muskeln.
Man bringt den Körper in Topform und aktiviert die Stützmuskulatur.
Gezielt werden einzelne Muskelgruppen beansprucht und die Ausdauer gefördert.
Als Hilfsgeräte werden Hanteln, Gummibänder, etc. verwendet.

Man erhält eine gute Körperspannung, strafft den Body und verbessert seine Haltung. Außerdem werden die tiefliegenden Muskelschichten im Bauch-und Rückenbereich angesprochen. Man bringt seinen Körper in Topform

Unsere Trainerin erwartet Euch Mittwochmorgen um 10:00 Uhr

Lizenzierte Übungsleiterin ist Nicole Mundorf

Bodyworkout

Klicke hier für mehr Informationen

 

Body Workout ist eine Mischung aus Herz-Kreislauf, Kräftigungs- und intensivem Problemzonen-Training mit Einsatz von verschiedenen Kleingeräten, wie Hantel, Rubberband, Langhantel, Tubes und Brasils.

Seit mehreren Jahren läuft der Kurs „Bodyworkout“ unter der Leitung der lizenzierten Übungsleiterin Kerstin Krings-Waldecker.

Disko-Fox

Klicke hier für mehr Informationen

Ab März 2022 heißt es am Dienstagabend im Vereinsraum der Grundschule- - - Tanzschuhe an und Sorgen aus !!! - - -

Neben dem geselligen Spaß werden der Grundschritt, die Rhythmik und leichte Figurenabfolgen vermittelt.

Es handelt sich hierbei um eine reine Freizeittanzgruppe. Bei schnittiger Musik soll der Spaß im Vordergrund stehen. Der Kurs richtet sich an alle, die gerne Tanzen oder es für sich neu entdecken möchten.

Teilnahmevoraussetzung:

mind. 18 Jahre und auch gerne älter, idealerweise zusammen mit einem Tanzpartner, sowie Liebe zum Tanzen - genauso wie die beiden Trainer - dann ist man hier genau richtig.

Nähere Infos und Anmeldung unter: Jutta Müller Randow (0176 / 43028100) oder unter info@spvgg-nickenich.de.

/p>

Fitness für Männer ab 50

Klicke hier für mehr Informationen

Männer Ü50-Gruppe der Spvgg Nickenich macht Turnhalle zum Fitnesscenter

Zirkeltraining ist in der Männer-Ü-50-Gymnastik-Gruppe immer eine attraktive Alternative in der Übungsstunde am Dienstag. Das Training ist abwechslungsreich, es vereint funktionelle Kräftigungsübungen, Coretraining und sensomotorisches Training.

Aufeinander aufbauende Übungen an Stationen, die im Wechsel durchlaufen werden, bieten Spaß und optimales Training für alle Sportler. Ein weiterer Vorteil beim Zirkeltraining ist die Differenzierungsmöglichkeit an den einzelnen Stationen; so kann gut auf individuelle Voraussetzungen der Teilnehmer eingegangen werden.

Neben Zirkeltraining beschäftigen wir uns hauptsächlich mit funktioneller Gymnastik, mit und ohne Geräten, und machen zum Abschluss immer ein Spiel.

Interessenten können sich beim Übungsleiter Hans-Peter Kress, Tel.: 02632-83533 gerne informieren oder einfach mal vorbeischauen.

/p>

Fitness für Frauen ab 60

Klicke hier für mehr Informationen

Das Thema ist Kraft und Gleichgewicht, Kräftigung mit und ohne Kleingeräte, Dehnung und Geschmeidigkeit zu schulen.

Anprechpartner ist unsere lizenzierte Übungsleiterin Helga Hesse

/p>

Fit und beweglich bis ins Alter

Klicke hier für mehr Informationen

Sport am Morgen – Fit und beweglich bis ins Alter -

Die Gruppe von Damen im Alter ab 65 Jahren erhalten sich mit Stuhl, Ball, Band und eigenem Körpergewicht Stabilität und Beweglichkeit. Auch Konzentrationsübungen und Geselligkeit gehören zum Programm.

Nähere Informationen gibts bei unserer lizenzierten Übungsleiterin Helga Hesse

/p>

Fitness Jumping

Klicke hier für mehr Informationen

FITNESS JUMPING ist ein dynamisches Fitnesstraining auf speziell entwickelten und professionellen highspeed Trampolinen. Unter Anleitung professioneller Jumping - Instruktoren wird dabei der gesamte Körper äußerst effektiv trainiert.

Bei 20 Minuten Jumping werden so viele Kalorien verbrannt wie bei einer Stunde joggen. Darüber hinaus werden bei fetziger Musik und auf sehr gelenkschonender Weise, die Koordination, die Ausdauerfähigkeit, Kraft, Beweglichkeit und die Balance trainiert.

In einer Trainingseinheit Jumping, werden mehr als 400 Muskeln trainiert. Damit ist FITNESS JUMPING auch der ideale Sport für Body- Shaping und das mit Mega-Spaßfaktor und Partyfeeling pur.

Geleitet werden die Kurse von den zertifizierten Jumping Instruktoren Melanie Schander und Marcus Tilch. Der Kurse kostet für Mitglieder 69 Euro und für Nichtmitgleider der Spvgg 1904/25 Nickenich e.V. 89 Euro. Sie finden jeweils in der Turnhalle, oder dem Spiegelsaal der Turnhalle Nickenich statt (unmittelbar neben der Grundschule / Eingang durch das grüne Rolltor).

Anmeldung beim Kursleiter Marcus Tilch unter: 02632 - 300866 oder unter marcus.tilch@gmx.de. Bitte melde dich frühzeitig an, da die Plätze begrenzt sind. Nach vorheriger Anmeldung ist auch ein Schuppertaining möglich. Die Kurse werden unter Beachtung des aktuellen Hygienekonzepts der Spvgg 04/25 Nickenich e.V. durchgeführt.

Wenn du mehr über dass FITNESS JUMPING erfahren möchtest, dann schaue dir unsere Videos auf YouTube an:

Klicke Hier: Fitness Jumping mit Tabata Workout - Spvgg 1904/25 Nickenich e. V. - YouTube

/p>

Freestyle Dancers

Klicke hier für mehr Informationen

Junge Nachwuchstänzerinnen und Tänzer gesucht!

Dringend gesucht werden alle Tanz- und Turnbegeisterten ab 16 Jahren, die Lust haben, Teil einer Tanzgruppe zu sein, die sich durch langjährige Turnerfahrung, spektakuläre Hebungen und aufwendige Tänze auszeichnet. Interessierte können sich in der Turnabteilung der Sportvereinigung 04/25 Nickenich e.V. melden.

Die Showtanzgruppe “Freestyle Dancers” der Sportvereinigung 04/25 Nickenich e.V. besteht in ihrer jetzigen Form seit dem Jahr 1992. Hervorgegangen ist die Truppe aus der Jazzdance-AG, die in den 80er Jahren ins Leben gerufen wurde.

Die Tänze haben sich im Laufe der letzten Jahre verändert. Zu Beginn wurden diese lediglich für Karnevalsauftritte einstudiert. Heute jedoch sind die Karnevalssitzungen am Anfang des Jahres nur der Auftakt in eine ereignisreiche Saison. Während des gesamten Jahres nimmt die Showtanzgruppe an Wettkämpfen und Turnieren teil. Der größte zu verbuchende Erfolg war dabei der deutsche Meistertitel im Jahr 2009.
Aufwendige Choreographien und Akrobatik im Zusammenspiel mit Musik, Requisiten, Bühnenbild, individuell entworfenen Kostümen und Schminke erzählen zusammen eine kleine Geschichte. Um all das zu stemmen und auch um an die Erfolge der letzten Jahre anknüpfen zu können, trainiert die Gruppe zweimal, in heißen Phasen sogar dreimal die Woche.
Nachwuchstalente aus den Bereichen Tanz und/oder Turnen sind uns jederzeit herzlich willkommen. Schaut einfach mal bei unserem Training vorbei:

/p>

Nordic Walking

Klicke hier für mehr Informationen

 

Ab 07. September 2022 startet bei der Spvgg Nickenich ein neuer Kurs: Nordic Walking.

Nordic Walking bringt den Stoffwechsel und die Fettverbrennung auf Touren.
Es ist ein zyklischer Bewegungsablauf.
Die Stöcke werden nah am Körper geführt.
Walking-Fans können durch diesen Ausdauersport das Herz-Kreislauf-System wie Bluthochdruck, Diabetes und Rückenschmerzen verbessern

Durch die speziellen sowie vielseitigen Anwendungen von sportlichen (Gymnastik-)Übungen, wird das Herz-Kreislauf-System angeregt und der Körper trainiert.
Unsere Nordic Walking Trainerin erwartet Euch Mittwochmorgen um 11:00 Uhr

Lizenzierte Übungsleiterin ist Nicole Mundorf

Pilates

Klicke hier für mehr Informationen

Pilates ist ein systematisches Ganzkörpertraining zur Kräftigung der Muskulatur, primär von Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur. 

 Es werden vor allem die tiefliegenden, kleinen und meist schwächeren Muskelgruppen angesprochen. Das Training umfasst Kraftübungen, Stretching und bewusstes Atmen. Angestrebt werden die Kräftigung der Muskulatur, die Verbesserung von Kondition, Körperhaltung und Koordination, Anregung des Kreislaufes und eine erhöhte Körperwahrnehmung.

Lizenzierte Übungsleiterin ist Kerstin Krings - Waldecker

/p>

Präventiver Rückenkurs

Klicke hier für mehr Informationen

Der Kurs richtet sich sowohl an Einsteiger, Wiedereinsteiger als auch an Fortgeschrittene.

Spaß an Bewegung, sich nach der Kursstunde wohlfühlen, und sich durch die Stärkung der Muskulatur dauerhaft von Rückenschmerzen zu befreien, sind die primären Ziele des Kurses.

Dieser Kurs ist zudem mit den Qualitätssiegeln „Sport Pro Gesundheit“ und der „Zentralstelle für Prävention“ ausgezeichnet und somit nach § 20 SGB V von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschussungsfähig.

Geleitet wird der Kurs von dem Sportwissenschaftler (DSHS) und zertifizierten Rückenschullehrer (KddR) Marcus Tilch. 

Jedes Jahr findet ein Frühjahrs- (Start im März / April) und ein Herbstkurs (Start im September / Oktober) statt.

Bezüglich der Bezuschussung informieren Sie sich bitte vorab bei Ihrer Krankenkasse, da jede Krankenkasse die Bezuschussung für zertifizierte Präventionskurse nach § 20 SGB V unterschiedlich handhabt.

/p>

Reha - Sport

Klicke hier für mehr Informationen

Rehabilitationssport (Reha - Sport) für Patienten mit orthopädischen Beschwerden wie z. B. Rückenschmerzen, Schulter- oder Nackenschmerzen und etwa Erkrankungen der Gelenke als ärztlich verordnetes und gesundheitsförderndes Bewegungsangebot gewinnt in der heutigen Zeit immer mehr an Bedeutung.

Sie haben demnächst in der Sportvereinigung 1904/25 Nickenich e.V. auch die Möglichkeit den ärztlich verordneten Rehabilitationssport im Bereich der Orthopädie durchzuführen.

Seit dem 20.08.2020 ist die Spvgg Nickenich Mitglied des Behinderten- und Rehabilitationssport Verbandes Rheinland-Pfalz e.V.

Mit der Qualifizierung zum Übungsleiter Reha -Sport „Orthopädie“ von Kerstin Krings-Waldecker und Marcus Tilch sind die Voraussetzungen geschaffen und neue Wege und Türen zur Realisierung eines Reha - Sport  Angebotes in Nickenich geöffnet worden.

Die Beiden werden im Kurs die Ausdauer und Kraft, Koordination und Beweglichkeit der Teilnehmer durch gezielte Übungen verbessern und ihre Gesundheit stärken.

Reha - Sport wirkt dem allgemeinen Bewegungsmangel entgegen und fördert insbesondere die Verantwortung für die eigenen Gesundheit und die Motivation zu einem regelmäßigen Bewegungstraining.

Voraussetzung für die Teilnahme ist eine ärztliche Verordnung zum Reha - Sport Orthopadie und im Hinblick auf die Corona Landesverordung die 3G Regel (geimpft, genesen oder aktuell getestet).

Es gibt nichts zu verlieren! Als Teilnehmer an unseren Reha - Sport-Angeboten kann man nur gewinnen.

Also, werde aktiv – wir freuen uns auf dich!

Falls weitere Fragen zum neuen  Reha - Sport Angebot bestehen, wenden Sie sich bitte an die Übungsleitern Kerstin Krings - Waldecker (Tel.: 0151-22198317), Marcus Tilch (Tel.: 02632-300866)

/p>

Spaß an Bewegung

Klicke hier für mehr Informationen

Für alle Sportlerinnen, die sich gerne durch abwechslungsreiche und vielseitige rückengerechte Gymnastik mit Musik fit und beweglich halten wollen. Zum Einsatz kommen: Flexibar, Hanteln, Pilates-Ball, Theraband. Dehnung und Entspannung runden die Stunde ab.
lizenzierte Kursleiterin : Elfi Stockdreher

/p>

Turnen Eltern-Kind 1 - 2 Jahre

Klicke hier für mehr Informationen

Das Eltern - Kind Turnen richtet sich an Kinder im Alter von 1-2 Jahren, die von ihren Müttern, Vätern oder Großeltern begleitet werden. Wir verbringen gemeinsam Zeit beim Singen, Toben, Spielen, Klettern und Springen. Die Kinder können vielseitige Bewegungserfahrungen an Klein- und Großgeräten sowie mit Bällen, Reifen, Tüchern etc. sammeln.

Das Eltern-Kind-Turnen wird geleitet von Jenny Oster

/p>

Turnen 3 - 4 Jahre

Klicke hier für mehr Informationen

Ziel des/der Übungsleiter- s/in und seines Helferteams ist es, den Kindern Freude und Spaß an der Bewegung zu vermitteln:

 

Kursziele:

 

  • Auf den natürlichen Bewegungsdrang der Kinder eingehen und erlernen von Bewegungssicherheit .

  • Sammeln von Bewegungs- und Wahrnehmungserfahrung an und mit Geräten und unterschiedlichen Materialien.

  • Vermitteln von Sozialkompetenz, zur Förderung der Persönlichkeitsentwicklung.

  • Einfache (Spiel-)Regeln erlernen.

/p>

Turnen 5 - 6 Jahre

Klicke hier für mehr Informationen

Die Stunde beginnt für die Kinder mit einem Aufwärmspiel. Um die motorischen Fähigkeiten der Kinder zu trainieren, machen wir in jeder Stunde Übungseinheiten an verschiedenen Turngeräten. Das Spiel zum Abschluss der Stunde bereitet den Kindern viel Freude.

Das Kinderturnen wird geleitet von der lizenzierten Übungsleiterin Caroline Görz

/p>

Turnen 1 - 2 Schuljahr

Klicke hier für mehr Informationen

Mittwochs 15-16 Uhr in der Pellenzhalle Nickenich

Übungsleiterin Eva Müller

/p>

Turnen 3 - 4 Schuljahr

Klicke hier für mehr Informationen

Mittwochs 16 - 17 Uhr in der Pellenzhalle Nickenich

Übungsleiterin Eva Müller

/p>

Yoga

Klicke hier für mehr Informationen

Die Säulen des Yoga sind Atemübungen, Meditation, Asanas (Körperübungen) und Entspannung.

Die Ausübung der Asanas soll das Zusammenspiel von Körper, Geist, Seele durch einen kontrollierten Atem und Konzentration verbessern. Angestrebt wird eine gesteigerte Vitalität und gleichzeitig eine Haltung der inneren Gelassenheit.


In der ursprünglichen Yogalehre ist Yoga ein Weg der Selbstvervollkommnung. Yoga soll durch die Kombination von Körperhaltungen, Bewegungsabläufen, inneren Konzentrations-punkten, Atemführung die Lebensenergie stimulieren.

Bei den Übungen werden Kraft, Flexi-bilität, Gleichgewichtssinn und Muskelausdauer trainiert. Beispielsweise verbessert sich die Durchblutung durch die Aktivierung von Muskeln, Sehnen, Bändern, Blut- und Lymphgefäßen.

Die Rückenmuskulatur wird gekräftigt, was wiederum zu einer verbesserten Körperhaltung führt.


Yoga hat auf viele Menschen eine beruhigende, ausgleichende Wirkung und kann somit den Folgeerscheinungen von Stress entgegenwirken. Darüber hinaus kann die mit Atemübungen und Meditation verbundene innere Einkehr genutzt werden, das eigene Verhalten zu reflektieren, um es positiver zu gestalten.

Lizenzierte Übungsleitering: Kerstin Krings-Waldecker

/p>
 
Ortsgemeinde Nickenich
Verbandsgemeinde Pellenz
Sportbund Rheinland
Turngau Rhein Ahr Nette
Deutscher Fußball Bund

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu

OK